Iphone Drohne

I-Phone Drohne

Das neue iPhone Case kann in eine Drohne verwandelt werden. Die AR Drohne ist ein flugfähiger Roboter, den Sie über den iPod touch oder das iPhone steuern. Du kannst die Drohne besser verfolgen, besonders während der Flugbewegungen. Heute habe ich mir das erwähnte Adventurer Bundle gekauft und fliege problemlos im Kontrollmodus mit dem iPhone. Um die Drohne mit dem iPhone steuern zu können, müssen zunächst beide Geräte miteinander verbunden werden.

Die DJI Mavic Luftdrohne

Der DJI Mavic Air Drone ist ein Wunderwerk an Technik und Design, das Sie überall hin mitnehmen wird. Egal, wohin Sie Ihre Reise geht oder Ihr iPhone oder iPad Sie führt. Der Bordun ist zusammenklappbar und äußerst leicht zu verstauen. Zugleich beinhaltet sie die besten Eigenschaften der DJI Mavic Reihe und ermöglicht eine First Class Flugeigenschaften für fast unendliche Entdeckungsflüge.

Zeigen Sie Ihr gesamtes Unternehmen aus atemberaubenden Blickwinkeln mit 32 Megapixel sphärischen Panoramen, HDR-Fotos, 4K 32fps und 100Mbps Video sowie 1080p und 120fps Zeitlupe. Das DJI Mavic Air macht 25 Aufnahmen in 8 Sek. und fasst sie zu rasiermesserscharfen sphärischen Panoramen mit 32 Megapixel zusammen. Darüber hinaus stehen Ihnen mehrere Panoramamamodi zur Verfügung, darunter die horizontale, vertikale und 180°-Ansicht.

Mit einem 1/2. 3" CMOS-Sensor mit 12 Megapixel und einem f/2. 8-Objektiv mit einer Brennweite von 24 Millimetern verfügt die eingebaute Fachkamera der Mavic Air über die Möglichkeit, Bilder und Videos in bester Bildqualität aufzunehmen. Darüber hinaus ist die Mavic Air eine der am einfachsten zu befördernden Flugdrohnen mit einem 3-achsigen Aufsteiger.

Erstellen Sie erstaunliche 4K-Videos (30 fps), die mit 100 Mbit/s aufgezeichnet wurden, um jede einzelne Minute in UHD-Qualität aufzunehmen. Da Mavic Air 1080p und 120fps Zeitlupenaufnahmen ermöglicht, können Sie selbst die aufregendsten Erlebnisse festhalten. Zusätzlich zum Micro-SD-Kartensteckplatz können Sie 8 GB interner Speicher verwenden, um Ihre Bilder und Videos auf der Drohne zu speichern und sie dann über ihren USB 3.0-Anschluss (USB-C) zu übertragen.

Zusammengeklappt ist die Drohne genauso groß und weit wie ein iPhone. Dadurch ist der Mavic Air nicht nur äußerst leicht zu befördern, sondern eröffnet auch völlig neue Einsatzmöglichkeiten für ein solches Produkt. Sogar die Fernbedienung ist flach und zusammenklappbar und kommt in einem benutzerfreundlichen Gehäuse, das Ihnen ein komfortables Fluggefühl ermöglicht und Ihr iPhone schützt.

Smart-Capture macht Spass und eröffnet eine neue, unkomplizierte, dialogorientierte und intuitiv zu bedienende Möglichkeit, Mavic Air von Hand nachzubilden. Starten und kontrollieren Sie die Drohne mit Hilfe von Bewegungen und machen Sie dann Fotos in beliebiger Reihenfolge. Der Mavic Air verfügt über alle sinnvollen Flugeinstellungen anderer DJI-Drohnen wie ActiveTrack, QuickShot und TapFly.

1/2. 3" CMOS-Sensor für 12 Megapixel Fotos und 4K Video mit 24/25/30 fps.