Drohne Fliegen Mallorca

Flugdrohne Mallorca

Sehen Sie sich jetzt Luftbilder von Mallorca an! Natürlich auch das Drohnenfliegen und die Entdeckung toller neuer Kurven auf Mallorca. Ab Juni fliegt Laudamotion von Friedrichshafen nach Mallorca. Das Allgäu - Beim Fliegen mit der Drohne gibt es einige Dinge zu beachten. Themenführung und Vorbereitung auf die Spielfilmaufnahmen auf Mallorca.

Drohnengesetze Spanien - Drohnenfliegen auf Mallorca

Willst du die Drohne in Spanien fliegen? Bevor Sie dann reisen, sollten Sie sich die Drohnengesetze in Spanien ansehen. Mit diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie über das Fliegen einer Drohne auf Mallorca wissen müssen und welche Drohnenvorschriften es in Spanien gibt. Im Gegensatz zum benachbarten Portugal ist das Photographieren und Drehen mit einer Video-Drohne in Spanien kein Selbstläufer.

In Portugal benötigen Sie eine Erlaubnis zum Fotografieren, in Spanien können Sie die Video-Drohne nach Belieben filmen und fotografieren. Die Drohne ist in Spanien nicht illegal. Allerdings gibt es einige Drohnenregeln, die der Pilot befolgen muss. Im Anhang finden Sie eine kurze Auflistung der Drohnengesetze Spaniens.

Drohnenhaftpflichtversicherung - ein Muss! Ganz gleich, wo auf der Erde Sie eine Drohne fliegen wollen, eine angemessene Betriebshaftpflichtversicherung sollte immer geschlossen werden! Es wird die Drohnen-Haftpflichtversicherung der Haftpflichtthelden empfohlen. Bei DW247 erhalten Sie die Kaskoversicherung für nur 66?, statt der sonst üblicherweise 72? - ein unschlagbares Angebot! Sie können nur beraten, wenn Sie sich an die Drohnengesetze in Spanien binden.

Die Drohnenvorschriften haben wir bereits früher aufgeführt, aber es geht nicht nur darum. Die folgenden Drohnenvorschriften in Spanien sind ebenfalls zu beachten. Die Drohne, die in Spanien in einem Nationalpark fliegt, ist prinzipiell nicht untersagt, aber Sie benötigen eine Sondergenehmigung. Die Verwendung von Flugrobotern in Flugverbotsgebieten muss vom spanischem Verteidigungsministerium zugelassen werden.

Vorhin haben wir gesagt, dass die Drohne nur am Tag in Spanien fliegen darf. Ist die Drohne nicht mehr wie 2 Kilogramm schwer und wird die Körpergröße von 50 Metern nicht überstiegen, kann sie auch nachts fliegen. Die schöne Stadt Mallorca ist bei den meisten deutschsprachigen Urlaubern sehr populär.

Es spielt keine Rolle, ob man mit der Drohne auf dem Kontinent oder auf einer Mallorca mitfliegt. Es kann jedoch vorkommen, dass die örtliche Sicherheitspolizei den Flug von Flugzeugen nicht erlaubt hat. Das Drohnenrecht in Spanien wurde gründlich erforscht, aber wir können keine Verantwortung dafür ablehnen, da sich die Drohnenvorschriften in Spanien sehr rasch abändern können.